Google Earth Hacks - Home





Home Dateiendownloads Google Earth runterladen Forum


Dateiendownloads : Sehenswürdigkeiten: Historische Placemarks : Fort Charles, Nevis

Fort Charles, Nevis




Kategorie: Sehenswürdigkeiten: Historische Placemarks
Staat (US):!Non-US/Various
Land:!Andere
Hochgeladen von:McMaster_de
Eingetragen am:April 25th, 2007
Downloads:627

Diese Datei wurde noch nicht bewertetVerzeihung, Sie müssen eingeloggt sein um Bewertungen abzugeben. Dadurch können wir sehen, für welche Dateien Sie schon gestimmt haben. um Betrug vorzubeugen.
Klicken Sie hier um sich einzuloggen, oder Sie können Klicken Sie hier um sich anzumelden.
(Anmeldung ist kostenfrei)

Datei runterladen

Beschreibung: Der Bau von Fort Charles begann 1671 mit dem Ziel Charleston und dessen Hafen zu schützen. Mit 26 aufgestellten Kanonen war Fort Charles das Hauptfort auf der Insel, obwohl es unzählige weitere kleinere Kanonenstellungen gab. Der Grund für all diese Befestigungen war der Schutz von Nevis lukrativem Zuckerhandel, welcher eine zeitlang für Britannien profitabler war als alle Kolonien Nordamerikas zusammen.

Fort Charles wurde wiederholt von unterschiedlichen europäischen Mächten angegriffen (Holländer, Spanier und Franzosen, wobei die Franzosen das Fort einnehmen sollten. 1706 wurde die gesamte Insel von Truppen unter der Führung von Pierre Le Moyne d'Iberville überrannt. Währen dieser Aktion wurde Fort Charles überflügelt und vom landwärts gelegenen Eingang eingenommen. Viele der Kanonen wurden von den Franzosen vor dem Verlassen gefectsunfähig gemacht. 1782 wurde dafür gestimmt das Feuer zu halten als der französische Admiral Count Francois de Grasse innerhalb Schußreichweite an Saint Kitts vorbeikam; Die französische Flotte war der Nevisiscen Verteidigung deutlich überlegen. Anschließen ergab sich die ganze Nevis Insel ohne einen Schuß abgegeben zu haben, was es ihm ermöglichte Brimstone Hill auf Saint Kitts zu belagern. Fort Charles war kurz von einer kleinen französischen Garnison bemannt, und alle einsatzfähigen Kanonen wurden entfernt um gegen die Briten auf Saint Kitts eingesetzt zu wrden. Obwohl de Grasse erfolgreich Saint Kitts einnehmen konnte, der Vertrag von Paris gab Saint Kitts und Nevis den Briten zurück. Zwei weitere Angriffe wurden auf Nevis in 1805 und 1806 durch französische Truppen unter Führung von Jerome Bonaparte gemacht, aber beide Angriffe konnten abgewehrt werden.

1854 wurden alle Forts auf Nevis geräumt. Derzeit ist das Gebiet überwuchert; eine alte Wand ist geblieben, eine Zisterne, ein Pulvermagazin und mehrere Kanonen.

Kommentare: Sie müssen anmelden oder Einloggen um Kommentare zu dieser Datei zu hinterlassen zu können.









Fünf Neueste Dateien


Bad Parking
Bad Parking
Get File: [Erde] - [Karten]



Snowball
Snowball
Get File: [Erde] - [Karten]



Dach Writing
Dach Writing
Get File: [Erde] - [Karten]



Nanking Olympic Centre
Nanking Olympic Centre
Get File: [Erde] - [Karten]



Seltsame Aircraft
Seltsame Aircraft
Get File: [Erde] - [Karten]




Google Earth Hacks ist in keiner Weise mit Google angehörig oder zusammengeschlossen

GEH auf Deutsch © 2005 - 2007 MickMel, Inc - Datenschutzbestimmung